Nachhaltiges Recruiting: Worauf es heute bei der Personalsuche ankommt

Die Rekrutierung ist für Unternehmen in Zeiten der Digitalisierung komplexer und zeitintensiver geworden und dadurch auch kostenintensiver. Die Beschaffungskosten bei der Eigenbesetzung von Positionen der mittleren Einkommensklassen können schnell zwischen 10.000 und 20.000 € liegen. Bei höheren Einkommensklassen entsprechend noch teurer. Als Alternative bietet sich eine spezialisierte Personaldienstleistung an. Nur wer das richtige Personal rekrutiert und in dieses investiert, wird auch künftig erfolgreich sein. Weiterlesen