Stipendium der Neumüller Gruppe

Nach einer Vielzahl von Bewerbungen stimmte Neumüller schließlich dem Antrag von Michael Freisinger bezüglich des ausgeschriebenen Stipendiums zu.

Am 31.03.2011 fand die freudige Übergabe in den Räumlichkeiten der Georg-Simon-Ohm-Hochschule statt. Der Informatikstudent erhielt einen Scheck zur Förderung und Unterstützung seines Masterstudiums an der hiesigen Hochschule.

Als Auswahlkriterien achtete Neumüller nicht nur auf die entsprechenden Qualifikationen der Bewerber, sondern legte auch auf die jeweils persönliche Eignung besonderen Wert. Michael Freisinger überzeugte hierbei durch Fachkenntnisse seines Studiengangs sowie sein soziales Engagement außerhalb des Hochschulbetriebs.

Zurück