Medical Excellence Manager/in (m/w/d) Interim Projekt

  • Home
  • /
  • Alle Jobs
  • /
  • Medical Excellence Manager/in (m/w/d) Interim Projekt

NEUMÜLLER Personalberatung

Die NEUMÜLLER Personalberatung ist einer der größten Personaldienstleister Nordbayerns.

Die Neumüller Unternehmensgruppe arbeitet seit ca. 20 Jahren als inhabergeführtes Familienunternehmen – mit aktuell mehr als 300 Mitarbeitenden –  im Bereich der Rekrutierungsunterstützung, Personal- und Ingenieursdienstleistung.
Kerngeschäft ist die Vermittlung von Ingenieuren und Wirtschaftlern (m/w/d) an namhafte Unternehmen aus der Industrie, Wirtschaft und Handel.
Gegenseitige Wertschätzung, Ehrlichkeit und Gelegenheit zur Selbstverwirklichung in persönlicher und fachlicher Hinsicht sind dabei die Grundlagen unseres Erfolgs. Für unsere nachhaltigen Arbeitsweisen wurde Neumüller vielfach ausgezeichnet: z. B. für Frauengleichstellung, Gesundheitsmanagement und mehrmals als „Great Place to Work“.

Das erwartet Sie: 

  • Als Medical Excellence Manager sind Sie ein Medical Affairs Experte und Generalist, der ein breites Spektrum an wesentlichen Medical Affairs Aktivitäten abdeckt.
  • Sie unterstützen die Implementierung und Durchführung von wesentlichen operativen Aktivitäten und Prozessen bei lokalen Phase IV Studien oder Nicht-interventionellen Studien (z. B. Register) und stellen die ordnungsgemäße Durchführung von Investigator Initiated Trials, die vom Unternehmen unterstützt werden, sicher.
  • Sie sind für die Erstellung von Standarddokumenten und kundenspezifischen medizinischen Informationsinhalten verantwortlich, um Anfragen nach medizinischen Informationen von internen und externen Stakeholdern für zugewiesene Produkte fundiert und richtlinienkonform zu beantworten.
  • Ihre Aufgaben umfassen die Übersicht über und medizinische Unterstützung für mehrere therapeutische Bereiche – hier übernehmen Sie den Überprüfungs- und Genehmigungsprozess von medizinisch-wissenschaftlichen Werbematerialien und -Aktivitäten für ein breites Portfolio auf medizinische Genauigkeit und Einhaltung der geltenden Richtlinien und Vorschriften.
  • Sie unterstützen die Quality- und Pharmakovigilanz-Teams bei der Dokumentation und Meldung von unerwünschten Arzneimittelreaktionen sowie von technischen produktbezogenen Beanstandungen, die einen fachlichen Beitrag erfordern.
  • Darüber hinaus gehört das Voranbringen kontinuierlicher Verbesserungen sowie die Maximierung der Effizienz von grundlegenden Prozessen innerhalb der Abteilung Medizin zu Ihren Aufgaben.

Das bringen Sie mit:

  • Universitätsstudium der Medizin, Pharmazie oder Studium anderer verwandter Naturwissenschaften, idealerweise mit Promotion
  • Erste Berufserfahrung in der Pharmaindustrie im Bereich Medical Affairs
  • Erste Erfahrung in den Bereichen Medical Operations, Medical Information, Projektmanagement und Projekten zur Datengenerierung einschließlich Publikationen
  • Hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit, Qualitätsorientierung, Kundenausrichtung, Flexibilität und Ergebnisausrichtung
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Wir bieten:

  • Unbefristete Festanstellung / flexible Arbeits(zeit)modelle / begleiteten Jobeinstieg
  • Spannende Tätigkeiten auf Forschungs- / Entwicklungsgebieten der Zukunft
  • Überdurchschnittliche Gehaltsgestaltung, joborientierte Fortbildung
  • Günstige Firmenkonditionen (bspw. für E-Bike, KFZ oder andere Mobilitätsmittel) möglich
  • Eine ausgezeichnete Unternehmenskultur, angenehme Teamatmosphäre

Ihre Vorteile:

Ansprechpartnerin:

Sina Adamczyk

Tel.: 0911 / 580 669-0
E-Mail: [email protected]

Verschlagwortet als:

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte neumueller-pb.hr4you.org.

>