Ingenieur (m/w/d) Antriebsauslegung Elektrofahrzeuge

  • Home
  • /
  • Alle Jobs
  • /
  • Ingenieur (m/w/d) Antriebsauslegung Elektrofahrzeuge
  • Vollzeit
  • Konstanz

Neumüller Ingenieurbüro GmbH

Die Neumüller Unternehmensgruppe arbeitet seit ca. 20 Jahren als inhabergeführtes Familienunternehmen – mit aktuell mehr als 300 Mitarbeitenden –  im Bereich der Rekrutierungsunterstützung, Personal- und Ingenieursdienstleistung.
Kerngeschäft ist die Vermittlung von Ingenieuren und Wirtschaftlern (m/w/d) an namhafte Unternehmen aus der Industrie, Wirtschaft und Handel.

Für unsere nachhaltigen Arbeitsweisen wurde Neumüller vielfach ausgezeichnet: z. B. für Frauengleichstellung, Gesundheitsmanagement und mehrmals als „Great Place to Work“.

Als Ingenieur (m/w/d) Antriebsauslegung Elektrofahrzeuge übernehmen Sie bei uns folgende Aufgaben:

  • Sie legen Spezifikationen für einen elektrifizierten Antriebsstrang fest.
  • Sie unterstützen bei der Beschreibung von Teil- und Gesamtsystemen.
  • Sie integrieren das System im Kundenfahrzeug.
  • Sie nehmen an Erprobungsfahrten teil.
  • Sie stellen das Anforderungsmanagement im Kundenprojekt sicher.

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossenes Studium in der Elektrotechnik / Mechatronik o. ä.
  • Verständnis für die Funktionsweise alternativer Antriebstechnik
  • Kenntnisse in der Fahrzeugtechnik (z. B. Formula Student)
  • gutes Deutsch- und Englischkenntnisse 
Unser Angebot für Sie:

  • unbefristete Festanstellung / flexible Arbeits(zeit)modelle / begleiteten Jobeinstieg
  • spannende Tätigkeiten auf Forschungs- / Entwicklungsgebieten der Zukunft
  • überdurchschnittliche Gehaltsgestaltung, joborientierte Fortbildung
  • günstige Firmenkonditionen (bspw. für E-Bike, KFZ oder andere Mobilitätsmittel) möglich
  • eine ausgezeichnete Unternehmenskultur, angenehme Teamatmosphäre

Ansprechpartnerin:

Sina Adamczyk

Tel.: 0911 / 580 669-0
E-Mail: kontakt@neumueller.org

Verschlagwortet als:

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte neumueller-ib.hr4you.org.

Die Auszeichnungen der Neumüller Unternehmensgruppe.
>