(Junior) Funktionsentwickler (m/w/d) Batterie

  • Vollzeit
  • Regensburg

Seit über 20 Jahren arbeitet Neumüller inhabergeführt – mit mehr als 300 Mitarbeitenden – in der Rekrutierungs- und Bewerbungsunterstützung sowie Personal- und Ingenieurdienstleistung.
Wertschätzung, Ehrlichkeit und Selbstverwirklichung prägen unser Tun.  
 
Für nachhaltige Arbeitsweisen wurde Neumüller vielfach ausgezeichnet: z. B. für Frauengleichstellung, Gesundheitsmanagement und „Great Place to Work“.

Unser Angebot für Sie:

  • Attraktive Vergütung – Unterschiedliche Vergütungsmodelle, je nach Ihren Bedürfnissen  
  • Flexible Arbeitszeitmodelle – Arbeitszeiten, die zu Ihrem Lebensstil passen
  • Individuelle Weiterbildung – Auf Sie zugeschnittene Fortbildungen für Ihre berufliche Entwicklung 
  • Langjähriges Netzwerk – Zusammenarbeit mit mittelständischen Unternehmen bis zu internationalen Konzernen in Zukunftsbranchen 
  • Arbeiten in Zukunftsbranchen – Spannende Tätigkeiten auf Forschungs- und Entwicklungsgebieten der Zukunft 
  • Mobilität im Job – Nachhaltiger Dienstwagen, Jobticket, Jobrad & Co auch zur privaten Nutzung  
  • Individuelles Karriere-Coaching – Nach Rücksprache, Vorlage Ihrer Bewerbung direkt bei Entscheidungsträgern mehrerer Top-Firmen 
  • Begleitetes Onboarding – Durch Mentoring organisiert und begleitet im neuen Job ankommen 

Als (Junior) Funktionsentwickler (m/w/d) Batterie übernehmen Sie folgende Aufgaben bei uns:

  • Sie sind in der Entwicklung von Steuergerätefunktionen für Lithium-Ionen Hochvolt-Batterien eines E-Fahrzeugs tätig.
  • Sie sind nach einer umfangreichen Einarbeitung in den kompletten Entwicklungsprozess von der Analyse, Definition und Entwicklung bis hin zum Abtesten und Inbetriebnahme dieser Funktionen involviert.
  • Sie analysieren, definieren und entwickeln zukünftige Steuergerätefunktionen für das Batteriesystem.
  • Sie generieren einen automatisierten Code für Steuergerätefunktionen in MATLAB/Simulink/Target-Link.
  • Sie unterstützen bei der Erstellung von Testfallbeschreibungen und Review der Testspezifikation.
  • Sie nehmen bei der Inbetriebnahme der Funktionen am Fahrzeug teil.

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossenes Studium aus den Bereichen Elektrotechnik, Maschinenbau, Mechatronik, Informatik oder vergleichbar
  • erste Erfahrung mit Fahrzeugfunktionen sowie Steuergeräten, vorzugsweise im Bereich von Hybrid- oder Elektrofahrzeugen
  • Interesse an E-Mobilität bzw. der Entwicklung von E-Antrieben
  • fundierte Kenntnisse in MATLAB/Simulink 
  • Führerschein Klasse B
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Sina Adamczyk

Ansprechpartnerin:

Sina Adamczyk

Tel.: 0911 / 580 669-0
E-Mail: kontakt@neumueller.org

Verschlagwortet als:

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte neumueller-ib.hr4you.org.

Die Auszeichnungen der Neumüller Unternehmensgruppe.
>