New Work: Moderne Arbeitskonzepte der Gegenwart

von Stephanie Haas

New Work ist ein Konzept, das in den vergangenen Jahren rasant an Bedeutung gewonnen hat. Dabei geht es um nichts Geringeres, als dass die Art und Weise, wie wir arbeiten, radikal neu gedacht werden muss. Im Gegensatz zu klassischen Arbeitsmodellen, bei denen Sie als Arbeitnehmer an einem festen Standort und zu festgelegten Zeiten arbeiten, bietet New Work mehr Flexibilität und Freiheit. Was genau unter New Work zu verstehen ist und welche konkreten Konzepte es hierbei gibt, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Was ist unter New Work zu verstehen?

Im Kern geht es bei New Work um Flexibilität, Autonomie und Selbstbestimmung im Arbeitsleben. Es geht darum, die traditionellen Vorstellungen von Arbeit und Karriere zu überdenken und den Fokus auf die Bedürfnisse und Wünsche der Arbeitnehmer zu legen. Zudem soll die Arbeitswelt zu einem besseren und erfüllenderen Ort gemacht werden.

Hier einige der wichtigsten Merkmale von New Work:

  • Flexible Arbeitszeiten: Arbeitnehmer sollen die Freiheit haben, ihre Arbeitszeiten selbst zu bestimmen, solange die erwarteten Ergebnisse erreicht werden.
  • Mobiles Arbeiten: Arbeitnehmer sollen von überall arbeiten können, und müssen nicht mehr an einen festen Standort gebunden sein.
  • Virtuelles Arbeiten: Teams und Einzelpersonen sollen über digitale Plattformen miteinander kommunizieren und zusammenarbeiten können, auch wenn sie räumlich voneinander getrennt sind.
  • Fokus auf Ergebnisse statt Präsenzzeit: Unternehmen bewerten die Leistung ihrer Mitarbeiter anhand der Ergebnisse, die sie erzielen, und nicht anhand der Zeit, die sie im Büro verbringen.
  • Work-Life-Balance: New Work ermöglicht es Arbeitnehmern, ihr Arbeits- und Privatleben besser miteinander zu vereinbaren, indem es mehr Flexibilität und Autonomie bietet.
  • Förderung der Kreativität und Innovationskraft: Arbeitnehmern soll es möglich sein, neue Ideen und Konzepte zu entwickeln und ihre Kreativität und Innovationskraft voll auszuschöpfen.

Frau arbeitet im Rahmen von New Work von Zuhause aus.

New Work bietet Arbeitnehmern mehr Flexibilität und Freiheit.

Welche Modelle gibt es im Rahmen von New Work? 

Remote Work

Remote Work ist ein Modell, bei dem Arbeitnehmer von überall arbeiten können, solange sie eine Internetverbindung haben. Eine Präsenz im Unternehmen ist überhaupt nicht mehr von Nöten. Jegliche Kommunikation mit dem Team findet virtuell statt. Dieses Modell gibt vor allem reisefreudigen Menschen die Möglichkeit von überall auf der Welt zu arbeiten.

Coworking Spaces

Coworking Spaces sind Gemeinschaftsräume, in denen Menschen aus unterschiedlichen Branchen und Unternehmen zusammenarbeiten können. Diese Räume bieten eine flexible Arbeitsumgebung für Freelancer, Selbstständige und Remote-Mitarbeiter. In Coworking Spaces steht den Nutzern oft eine breite Palette an Arbeitsmöglichkeiten zur Verfügung, einschließlich Schreibtischen, Konferenzräumen und privaten Büros. Es gibt auch gemeinsame Bereiche wie Küchen, Lounges und Event-Räume. Spaces bieten die Möglichkeit zum Networking und zur Zusammenarbeit mit Menschen aus verschiedenen Branchen. Dies kann dazu beitragen, neue Geschäftskontakte zu knüpfen, Ideen auszutauschen und gemeinsame Projekte zu starten. Es ist auch eine gute Option für Menschen, die Abwechslung und Interaktion in ihrer Arbeitsumgebung suchen.

Job Sharing

Job Sharing ist ein Modell im Bereich New Work, bei dem sich zwei oder mehr Arbeitnehmer einen Vollzeitjob teilen. Die Teilzeitbeschäftigten teilen sich die Aufgaben und Verantwortungen. Die Arbeitnehmer können ihre Arbeitszeiten aufteilen, um ihre Work-Life-Balance zu verbessern, und dennoch eine Vollzeitstelle zu besetzen.

Person arbeitet am Tablet Remote.

New Work hat viele Gesichter. Es gibt inzwischen eine Vielzahl verschiedenster Konzepte.

Ergebnisorientierte Vertrauensarbeitszeit

Ergebnisorientierte Vertrauensarbeitszeit, ist ein Modell, bei dem die Arbeitszeiten und der Arbeitsort der Mitarbeiter flexibel sind. Das Ziel ist es, die Arbeitsleistung und nicht die Anwesenheit zu messen.Die Mitarbeiter arbeiten, wann und wo immer sie wollen, solange sie ihre Arbeitsziele erreichen.

Unbegrenzter Urlaub 

Unbegrenzter Urlaub ist ein Konzept im Beriech New Work, bei dem die Mitarbeiter keine festen Urlaubstage erhalten, sondern jederzeit freinehmen können, solange sie ihre Arbeitsziele erfüllen.

Das Ziel von unbegrenztem Urlaub ist es, die Work-Life-Balance der Mitarbeiter zu verbessern und ihnen mehr Flexibilität und Autonomie zu geben. Es wird argumentiert, dass die Mitarbeiter so in der Lage sind, ihre Arbeitsbelastung selbst zu steuern und sich die Zeit zu nehmen, die sie benötigen, um sich zu erholen und ihr privates Leben mit dem Beruf in Einklang zu bringen.

Welche Auswirkungen hat New Work? 

Diese Veränderungen im Arbeitsmodell haben durchaus Vorteile für Arbeitnehmer und Unternehmen. Arbeitnehmer haben mehr Freiheit und Flexibilität, was zu einer besseren Work-Life-Balance führt. Unternehmen können durch die Einführung von New Work die Attraktivität als Arbeitgeber verbessern und mehr Talente anziehen.

Allerdings gibt es auch Herausforderungen bei der Umsetzung von New Work. Zum Beispiel kann es schwierig sein, die Motivation und das Engagement der Arbeitnehmer aufrechtzuerhalten, wenn sie nicht mehr täglich im Büro sind. Außerdem kann es zu Problemen bei der Zusammenarbeit und Kommunikation innerhalb des Teams kommen, wenn alle virtuell arbeiten.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Das könnte Sie auch interessieren


Tags

Home Office, New Work, Remote


>